Schneller Mandelkuchen mit Weintrauben…

EmmaBee.Mandelkuchen1

Also eigentlich hatte ich mich schon von meinem Dienstags-Post für diese Woche verabschiedet. Hier ist grad so viel zu tun, das MiniMädchen macht gerade regelmäßig die Nacht zum Tage und als ob das nicht schon genug wäre, hat sich heute auch noch die Kaffeemaschine verabschiedet. Die meisten Beiträge entstehen zur Zeit on-the-go und werden spontan aus dem Ärmel geschüttelt. So wie heute. Die Idee zu dem heutigen Rezept entstand mitten beim Wocheneinkauf. Also schnell noch ein paar Zutaten mehr in den Wagen geworfen, heimgedüst und in wenigen Minuten diesen leckeren Mandelkuchen mit Weintrauben zusammengerührt. Anschließend noch ein isst schnelle Fotos geknipst und 2 Stückchen gleich schon mal ofenwarm verschlungen…

EmmaBee.Mandelkuchen2

Und weil der Kuchen nicht nur einfach und schnell sondern auch richtig, richtig lecker ist, wird er brav mit Dir geteilt. Der Mandelkuchen kommt ganz ohne Mehl aus, ist schön locker, dabei gleichzeitig saftig und ein bisschen erinnert er mich an die feine mallorquinische Version des Gebäcks. 

EmmaBee-Mandelkuchen3

Und während wir hier die Regenpause für ein Stündchen Kinder-Auslauf im Garten (mit holy-moly Tankstellen-Kaffee) nutzen, tippe ich mal eben schnell das Rezept für Dich zusammen…

Rezept für Mandelkuchen mit Weintrauben:

Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. 3 Eier trennen. Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. In einer zweiten Schüssel die 3 Eigelbe, ein weiteres ganzes Ei, 75 g Zucker und 1 EL Vanillezucker schaumig rühren. Anschließend 50 ml Milch hinzugeben und mit 100 g gemahlenen Mandeln unterrühren. Nun den Eischnee unter die Mandelmischung heben bis sie sich gut miteinander vermischt hat. 

Mandelkuchen-Teig nun in eine mit Butter gefettete ofenfeste Form oder Schüssel geben (ich habe eine Emaille-Schüssel mit 22 cm Durchmesser verwendet). 100 g kernlose Weintrauben (gewaschen und halbiert) mit der Schnittfläche nach unten auf den Teig geben und im heißen Backofen ca. 25 Minuten goldbraun backen.

10 Minuten in der Form auskühlen lassen & mit etwas Puderzucker bestreut servieren. 
EmmaBee.Mandelkuchen4

So, wir gehen jetzt wieder hinein, wärmen uns mit einer Runde Apfeltee auf und fallen über die letzten Krümel Mandelkuchen her. 

Ich wünsche Dir einen wunderbaren Start in die Woche!

Allerliebst,

*bee

Comments

  1. Das sieht dermaßen lecker aus, dass ich, wenn nicht gerade ein Bananenbrot im Ofen vor sich hin backen würde, sofort Trauben kaufen gehen würde.
    Den werde ich auf jeden Fall ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Anna
    PS: Ich hoffe, Dein Mann kommt jeden Moment mit einer neuen Kaffeemaschine unterm Arm nach hause. Kein Kaffee. Das ist ja Folter!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: