Meine Vier-Uhr-Pille…

EmmaBee.Ofenpfannkuchen1

…kann auch mal so aussehen. Und ich kann Euch sagen, ich brauche sie momentan dringender denn je, denn jeden Tag aufs Neue steht gegen 16 Uhr der tägliche Beinahe-Nervenzusammenbruch bevor. In jedem Zimmer brüllt ein Kind, maximale Hausaufgaben-Unlust, Langeweile, übermüdetes Baby-Geschrei… ach, irgendeinen Grund für ausgiebiges Geplärr gibt es immer. Und ich, ich sitze mittendrin. Versuche jeden Tag aufs Neue alles beisammen zu halten und bloß nicht die Nerven zu verlieren. Und dann überlege ich kurz ob ich mich a) im Klo einsperren b) selber heulen oder c) die Kita-Buchungszeiten auf 24 Stunden erhöhen soll. Na ja, meist endet die Geschichte dann so… Ich zähle langsam bis 10 (hin und wieder eingesperrt auf dem Klo), atme durch, gehe dann in die Küche und rühre mir das zusammen was ich meine ‚Vier-Uhr-Pille‘ nenne. In der Regel ist das irgendetwas dass diese 3 Kriterien erfüllt: Einfach. Schnell. Gelingsicher. Und im allerbesten Foll werden die Glückshormone wieder aus ihrem Versteck gelockt…

EmmaBee.Ofenpfannkuchen4

Heute war die 4-Uhr-Pille ein Finnischer Ofenpfannkuchen im Glas. Zauberhaft geschmückt mit Beeren und etwas Puderzucker schmeckt diese einfache Pfannkuchenvariante phänomenal. Das Beste daran: der Pfannkuchen bäckt sich von alleine, denn alles was du dafür tun musst, ist die Zutaten zusammenzurühren und den Pfannkuchen für 20 Minuten in den Backofen zu schieben. Der Rest ist Geschichte…

EmmaBee.Ofenpfannkuchen2

Rezept für finnische Ofenpfannkuchen mit Beeren ( 6 Portionen):

Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

170 g Mehl, 2 (große) Eier, 200 ml Milch, 2 EL Zucker, 1 Prise Salz, 1 TL Vanillezucker und 1 TL Backpulver glatt rühren. Zum Schluss einen Schuss sprudeliges Mineralwasser hinzugeben. 6 Weckgläser mit etwas Butter einfetten. Pfannkuchenteig auf die 6 Gläser verteilen. Jeweils einen gehäuften EL Beeren und ein Butterflöckchen über den Pfannkuchenteig streuen. Pfannkuchen etwa 20 Minuten im Backofen backen bis sie durchgebacken und eine schöne goldbraune Farbe bekommen. Die souffleartigen Pfannkuchen aus dem Backofen holen, mit einigen Beeren und Puderzucker bestreuen und sofort löffeln.

EmmaBee.Ofenpfannkuchen3

Selbstverständlich können die Ofenpfannkuchen auch mit anderem Obst (Äpfel, Birnen, Kirschen, Zwetschgen, etc.) gebacken werden. Und wer all das nicht mag, lässt das Obst einfach weg und serviert die Pfannkuchen auf die klassische finnische Art: mit Marmalade, Apfelmus oder Ahornsirup.

EmmaBee.Ofenpfannkuchen5

Und auch wenn so ein Ofenpfannkuchen die Welt nicht sofort wieder gerade rücken kann, tut er doch ziemlich gut. Für ein Weilchen zumindest… Und wenn die Wirkung nachlässt, das Drama aber nicht, tue ich einfach das was ich immer tue wenn ich das Gefühl habe irgendetwas nicht im Griff zu haben: ich räume auf. Irgendeine große oder kleine Ecke im Haus. Und so hatte ich heute Nachmittag nicht nur einen leckeren Finnischen Ofenpfannkuchen im Bauch sondern im Nu auch ein tadellos aufgeräumtes Schmink-Schränkchen…

Bleibt tapfer und habt ein wunderschöne Wochenende.

Allerliebst,

*bee

Comments

  1. 😍😍😍 genial! Wenns dich tröstet…es geht mir auch grad so…ich jag die Bande dann raus und wir spazieren ne Runde und füttern Enten! Das beruhigt uns alle und es entsteht kurzzeitig keine neue Unordnung durch den einjährigen (stalken 😒🙈😌)die mich in den Wahnsinn treibt. Zum Glück sinds alles nur Phasen….eine jagt die nächste! Fühl dich verstanden und gedrückt und Danke für die tollen Rezepte!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: