Ich hab mich getraut, und würd’s am liebsten gleich wieder tun…

Eine kleine Weile ist es schon her, um genau zu sein bald 4 Jährchen. Heimlich war’s und wunderschön. Ein New Yorker Mai-Nachmittag wie er schöner nicht sein konnte mit viel Sonne am Himmel und jeder Menge Liebe in der Luft. In der wunderbaren Upper-West-Side Wohnung einer Freundin trafen zwei aufgeregte und um ein paar Takte schneller schlagende Herzen, auf eine handvoll Freunde. Nach einer halben Stunde wars vorbei. Und gleichzeitig ging’s nun erst so richtig los: ich war plötzlich VERHEIRATET!

Und nun sitze ich hier und würd’s am liebsten gleich wieder tun. Immer und immer wieder aus vollem Herzen JA sagen und meinen Liebsten heiraten. Meine Gedanken nochmals um Location, Essen, Blumen, Deko, Einladungen, DAS Kleid und, und, und kreisen lassen… Schuld an meinem kleinen Dilemma: die bezaubernde Steffi (ohhhmhhh.de) und die reizende Susanne (lieschen-heiratet.de). Gemeinsam luden sie zu Ihrer Buchparty, dem Alles-Wird-Gut-Abend, in den White Rabbit’s Room in München ein.

heiraten&supercraft 003

Heiraten1

Und obwohl ich ja schon ein überaus glückliches Weilchen verheiratet bin und nicht beabsichtige dies in den nächsten 100 Jahren nochmals zu tun, wollte auch ich Teil dieses Bräute-, Trauzeuginnen und Wedding-Planner/Blogger Events sein. Warum? Es gibt da so ein paar Gründe: a. weil Steffi einfach zauberhaft ist und b. weil sich die Entdeckung ihres Blogs vor etwa 3 Jahren wie ein Inspirations-Tornado bei mir auswirkte. Und c) weil die Nachricht, dass sie nun nicht mehr „nur“ Bloggerin und Journalistin sei, sondern auch Buchautorin eines wunderbaren Hochzeitratgebers, mich freute als hätte ich mitgeholfen dieses Buch „auf die Welt zu bringen“. So kam es, dass ich das Buch schon bald nach dem Erscheinungstermin in den Händen hielt, und was soll ich sagen: ich liebe es! Auch als Nicht-Braut.

Heiraten2

„Einfach heiraten! – Das Hochzeitsbuch“ (Diana Verlag) steht als Ausruf dafür das zu machen, was man selbst toll findet. Und zwar ganz egal was Freunde, Verwandte, Tante Bärbel und Oma Frieda erwarten. Es steckt voller Inspirationen, Ideen und Erfahrungsberichte. Von der Save-the-Date Karte bis zur Dankeskarte ist alles dabei. Viele DIY’s, Rezepte und alles an was man sonst noch denken muss.

Und auch für verheiratete DIY-Liebhaber wie mich ist viel dabei: vom Rezept für den Wodka-Apfel-Minze-Drink bis zu dieser zauberhaften Tischdeko die seit wenigen Tagen und mindestens bis zu unserem baldigen 4. Hochzeitstag (übringens die SEIDENE Hochzeit) auf unserem Esstisch steht:

ohhhmhhh 007

PicMonkey Collage

Hübsch, nicht wahr? Und passt nicht nur zu einer Hochzeitstafel sondern macht sich auch auf einem schönen Esstisch richtig gut.

Und so gehts:

eine kleine Holzkiste (in meiner waren ursprünglich mal Clementinen) weiß (oder in einer anderen Farbe Deiner Wahl) anstreichen, gut trocknen lassen. Den Boden der Kiste mit etwas Geschenkpapier oder Tapetenresten auslegen. Ich habe kleine Vasen in die Kiste gestellt, Du kannst aber auch gerne kleine Joghurt- oder Marmeladengläser mit Farbe besprühen und in die Kiste setzen. Wasser in die Vasen füllen und mit Deinen Lieblingsblumen nach Lust und Laune schmücken. Wer mag kann um die Kiste noch ein Schleifenband, Spitze, Bakers Twine oder was auch immer binden.

ohhhmhhh 019

ohhhmhhh 012

Und während ich so in dem Hochzeitsratgeber schmökere, viele, viele bunte PostIt’s verteile kommt mir die Idee einfach nochmals eine Hochzeit zu planen… Haben meine Eltern nach 25 Jahren auch gemacht: das Hochzeitsversprechen erneuert. Mit Kirche, Blumen, Feier und dem restlichen Pipapo… Das wär doch was ;-).

ohhhmhhh 024

Und wie ist’s bei Dir? Hast Du den Tag noch vor Dir? Und wenn ja, wie stellst Du’s Dir dann vor? Und wenn du schon verheiratet bist, was ist eine Deiner liebsten Erinnerungen an diesen besonderen Tag? Erzähl’s mir…. Ich freue mich!

Allerliebste Grüße,

*bee

PS: Mehr Fotos uns Details zu dem Buchevent findest Du auch hier 😉.

Comments

  1. Bee, ich bin sprachlos, was für ein schöner Artikel! Deine Bilder sind wunderschön, was du schreibst, rührt mich unglaublich, ich bin platt! Deine Hochzeitsgeschichte klingt nach einem einzigartigen Tag, genau so hätte ich es mir für mich selbst auch vorstellen können. Und weißte was: deine Blumenbox sieht ja noch tausend Mal toller aus als die in meinem Buch! Vielleicht liegt es daran, dass mein Mann die angesprüht hatte? 🙂 Ich danke dir von Herzen, von ganzem Herzen für deine lieben Worte! Bedeutet mir ganz viel! Und ich habe mich soooo gefreut, dich in München zu treffen! Hoffentlich passiert das ganz bald wieder! Ganz, ganz liebe Grüße & alles Liebe aus Hamburg, deine Steffi

    • liebe steffi,
      die schönsten kommentare sind die bei denen man beim lesen eine gänsehaut bekommt… das schöne am bloggen: es passiert immer und immer wieder! und jetzt habe ich eine ganz grooooße gänsehaut… danke für die schönen zeilen.
      allerliebste grüße,
      *bee

  2. Oh ja, bei mir steht´s noch an. Du willst eine Hochzeit planen? Ich hätte gern eine kreativ-begeisterte Weddingplannerin 😉

  3. Das Buch hab ich auch:-) Natürlich:-) Leider war´ s für die Planung meiner Hochzeit fast zu spät, da ich schon alles durchgeplant hatte, als das Buch erschien…ja und was soll ich sagen…HEUTE in 2 WOCHEN werde ich heiraten. Ich freue mich schon sehr auf den Tag, auch wenn die nächsten 2 Wochen noch einiges zu tun ist, aber das mache ich ja gerne:-)
    Auf meinem Blog gibts dann am 11. Mai ein „Hochzeitsspecial“ wo ich alle DIY´s für die Hochzeit enthüllen werde:-) Man darf gespannt sein:-)
    Alles Liebe
    an:JA!

  4. Liebe Birgit! Die Blumenkiste gefällt mir sehr gut. Vielleicht sollte ich diese Idee noch umsetzen? Falls du die Webseite Jonny’s sister noch nicht kennst.. Dort gibt es tolle personalisierte Hochzeitsgeschenke und mehr. Liebe Grüße aus LB

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: