Warum ich meine Stiefel jetzt viel lieber auf dem Kopf trage…

Es waren einmal ein paar Winterstiefel… Deren Tage waren schon läääääängst gezählt, trennen konnte sich ihre Besitzerin trotzdem nicht von ihnen… Und ignorierte lange jedes Zeichen der Zeit!

Ja ja, ich weiß… die Dinger sahen am Schluss echt übel aus, aber ihr kennt das ja… Wenn man an etwas wirklich hängt, fällt das loslassen ungemein schwer!

ABER ich habs geschafft und es ist mir gar nicht so schwer gefallen, denn ein bisschen was von meinen Lieblingsboots findet sich jetzt überall… In meinem Kleiderschrank, in dem Bücherregal, in der Kruschtelkiste, im Küchenschrank, und, und, und….

Und die optimale Verwertung der Winterboots sieht so aus:

Ich darf vorstellen, meine neue Bloß-nicht-die-Finger-verbrenn-Banderole (oder wie auch immer diese Teile im Coffee-Shop auch heißen!).

Und dann kamen die noch dabei heraus:

Und für die nächsten Beschenkten gibts diese Gift-Tags:

An meiner Lieblingsjacke oder aktuellen Lieblingshandtasche hängt jetzt diese Brosche:

Und in dem Kochbuch aus dem heute noch Himbeer-Zitronen-Muffins gebacken werden, liegt dieses Lesezeichen:

Wichtigste Zutaten für die Basteleien, die übrigens alle nur wenige Minuten dauern: Heißklebepistole, Haarreifen, Broschennadeln, Stoffreste, Schleifenbänder, Knöpfe,…

So, und jetzt muss ich nur noch überlegen, was ich aus dem restlichen Leder des zweiten Stiefels noch alles schneide und klebe…

Wer auch Lederreste von alten Stiefeln, Handtaschen, usw. hat, der kann sich ja hier noch etwas Inspiration holen:

ein Notizbuch

eine Stiftehülle

eine weitere Brosche oder Applikation für einen Haarreif, Brosche, Gürtelschnalle, und, und, und…

und nochmal ein Haarreif.

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende!
Bis nächste Woche,

*bee

Comments

  1. Hi Bee 🙂
    Ich bin echt begeistert von deinem Blog, du hast super kreative Ideen.
    Viele Grüße Pam

  2. Liebe Bee,

    was für eine tolle Idee, das Leder des Stiefels zu verwenden.
    Ich weiß gar nicht wirklich, welche deiner Umsetzungen mir am besten gefallen. Ich glaube die der Banderole.

    Hab ein schönes Wochenende,
    lieben Gruß
    Teresa

  3. Ruhrpottkind says:

    TOLL!!!!!!!!!!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: