Ich knips Dir die Sonne wieder an…

Oh je, oh je… was haben wir bloß getan, dass der Sommer uns so sehr mit Mißachtung straft. Langsam geht mir mein aus dem Urlaub mitgebrachter Sonnenakku aus. Seit einigen Tagen verbringen wir wieder mehr Zeit drinnen als draußen. Aber es hilft nichts, also gilt es das Beste daraus zu machen.

Und weil mir die Sonne grade ziemlich fehlt, mach ichs mir eben drinnen schön hell und gemütlich. Nämlich damit hier:

Ich brauche viel, viel, viel Licht. Mindestens genauso wie die Luft zum atmen oder das Marmeladenbrot am Morgen. Aus diesem Grund wohne ich lieber oben als unten. Da bin ich der Sonne ein bisschen näher und kann jederzeit im Licht baden. Und auch wenn es dunkel wird umgebe ich mich mit möglichst vielen Lichtquellen. Lieber 3 kleine als eine große.

Die Idee zu dieser Lampe kam mir beim Aufräumen. In der Küche fand ich gaaaaaaaanz weit hinten im Schrank eine Wasserkaraffe, die in den letzten 10 Jahren vielleicht einmal in Benutzung war. Beim Möbelschweden hatte ich kurz vorher eine Lampe für weniger als 3 € erstanden. Und so kam eins zum anderen.

Mit einer kleinen Säge (alternativ geht auch ein scharfes Messer) habe ich einen Teil des Standfuß der Lampe abgesägt, dann noch kurz die Enden etwas abschleifen und die Lampe auf die Karaffe setzen. Fertig. Hat ungefähr 5 Minuten gedauert und 5 € gekostet. Höchstens.

Alternativ zu einer Wasserkaraffe ließe sich auch eine Glas- oder Keramikvase verwenden. Mit wenigen Handgriffen lässt sich die Vase im Nu wieder verändern, sollte man sich daran sattgesehen haben.

Ein neues Zuhause hat das Lämpchen auch schon. Nach dem kleinen Mädchensekretär den ich für meine Tochter gebaut habe, bastel ich gerade an einem hübschen, ordentlichen Plätzchen für mich. Ein kleiner Schreibtisch soll es werden. Ihr dürft gespannt sein.

Ich wünsche Dir ein wunderbares, lichterfülltes Wochenende,

*bee

About these ads

Comments

  1. Oh ja, Sonne können wir alle gut vertragen. Bei uns steht leider kein Urlaub an in diesem Jahr, so dass mein Akku schon fast leer ist. Deine Lampe ist zauberhaft, gefällt mir sehr. Wie schaffst Du das nur, regelmäßig auf zwei Blogs zu schreiben?? ;-) Ich find’s toll, mach weiter so.

    • Danke, liebe Viola! Das Bloggen macht einfach so viel Spaß, dass das schon irgendwie immer geht. Und für ladiestalkbusiness bekomme ich ja immer wieder mal wunderbare Unterstützung von guestbloggern… Liebe Grüße, *bee

      Von meinem iPhone gesendet

  2. Auf solch eine Idee würde ich im Leben nicht kommen und dir fällt so etwas beim Aufräumen ein :). Sieht klasse aus!
    … ich sitze hier übrigens mit Wollsocken und Wolldecke :)!

    Hab eine schönes Wochenende!

    Liebe Grüße, Nadine

  3. Und ich habe mir gerade eine Jacke angezogen, brrrr.

    Was für eine tolle Idee! Die Lampe hatte ich diese Woche auch schon in der Hand, fand sie aber irgendwie langweilig. Tja, querdenken, dann klappt’s auch mit langweiligen Sachen ;-) danke für die Inspiration.

    Liebste Grüße, Claudia
    Ilmondodiselezione.blogspot.de

    • Liebe Claudia,
      Das ging mit mit der Lampe ganz genauso. Der Preis war aber so unverfänglich, dass sie trotzdem in den Einkaufskorb gehüpft ist. Und mit dem neuen “Unterkleid” gefällt sie mir viel besser…
      Liebe Grüße,
      *bee

  4. DER HAMMER!!!
    Deine Lampe – und DU, mit deinen Ideen sowieso!
    Die Lampe sieht toll aus – und so einfach gemacht – und dann noch so günstig.
    Das bringt mich glatt wieder auf eine Idee….! Hab da auch noch so ein paar Utensilien,
    die man evtl. “umbauen” könnte…. werde berichten, wenn es soweit ist!
    Ja – und der Sommer……. der läßt uns hängen.
    Mein Sohn hat seit gestern das erste Mal “lange Ferien” – ab dem 23.08. geht er in die 1. Klasse.
    Da ist guter Rat teuer……, da musste ich mir etwas einfallen lassen.
    Wir backen Kekse, bauen Projekte aus der Wummelkiste, gehen in Indorspielhäuser
    und machen Regenspaziergänge…
    und hoffen, dass es bald endlich trockener wird!!! Bitte, bitte, bitte!
    Abends kann man ja bald schon den Kamin im Wintergarten anzünden….. brrrrrrrr!
    Naja….
    Dir und deinen Lieben ein schönes Wochenende!!!
    Ganz lieber Gruß aus dem nassen, aber dennoch schönen Sauerland
    Katja

  5. Der Sommer besteht für mich vor allem aus Regen, Regen und nochmals Regen! Schade, ich hoffe es wird besser wenn ich Ende August in den Urlaub fahre :)

Trackbacks

  1. [...] Schreibtischlampe kennt ihr ja vielleicht noch von diesem Post, ebenfalls in 5 Minuten “gebaut”, und wer genau hinsieht bemerkt, dass sie ein neues [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 285 Followern an

%d Bloggern gefällt das: